Verlängertes Wochenende an der Aarhusküste

Foto: Photopop, VisitAarhus

Lieben Sie Shopping in charmanten Einkaufsstraßen, gute lokale Restaurants, wunderschöne Natur und nicht zuletzt historische und kulturelle Erlebnisse von Weltrang? Dann ist die Aarhusküste absolut einen Besuch wert.

Sehen Sie auch: Kurzurlaub mit der Familie

Tipps: Für Paare

Mit Aarhus, der zweitgrößten Stadt in Dänemark, als Ausgangspunkt und einem Besuch der historischen Stadt Viborg präsentieren wir Ihnen hier 3 Tage voller Erlebnisse.

Weiterlesen

Tag 1

  • Checken Sie in eines der vielen schönen City-Hotels in Aarhus ein.
     
  • Genießen Sie ein leckeres Mittagessen bei Aarhus Central Food Market oder Aarhus Street Food, beides hervorragende Adressen für gutes Essen und frische Produkte.
     
  • Gehen Sie auf eine Zeitreise in der Geschichte von Dänemark und Aarhus und besuchen Sie Den Gamle By - Die Alte Stadt, ein einzigartiges Museum, das leicht zu Fuß vom Stadtzentrum aus zu erreichen ist. Gönnen Sie sich auf dem Weg durch die gemütlichen Straßen und Gassen von Aarhus unbedingt auch einen Kaffee in einer der vielen lokalen Kaffee-Bars der Stadt.
     
  • Machen Sie sich auf einen Radtour zum neuen Stadtteil Aarhus Ø, wo Sie an echten Highlights der Stadt wie dem Hafenbad (Havnebadet), dem Salling Turm (Salling ROOFTOP), dem faszinierenden Gebäudekomplex Isbjerget (auf deutsch „Eisberg“) vorbeikommen und vor allem auch die wunderschöne Aussicht über die Bucht von Aarhus genießen können. Beenden Sie die Tour mit einer Tasse Kaffee bei Dokk1 – der topmodernen Bibliothek von Aarhus, die gleichzeitig Kulturzentrum ist, und wo Sie die lokalen Aarhusianer treffen. 
     
  • Sollten Sie keine Lust auf eine Fahrradtour haben, ist Aarhus auch der perfekte Ort zum Shoppen. Design, Mode, Lifestyle und die neuesten Trends sind nur einige der Worte, die die Vielfalt an Shopping-Erlebnissen beschreiben, die Sie in den stimmungsvollen Straßen und Geschäften von Aarhus erwarten.
     
  • Genießen Sie ein gutes Abendessen in einem der vielen hervorragenden Restaurants im historischen Stadtviertel Latinerkvarter, am Ufer des Flusses oder im hippen Stadtteil Frederiksbjerg.
     
  • Im Musikhuset Aarhus können Sie danach den Tag ausklingen lassen – das größte Musikhaus Skandinaviens bietet Ihnen immer hervorragende kulturelle Erlebnisse.
Weiterlesen

Tag 2

Jetzt ist es Zeit, sich die historische Region anzuschauen 
(Viborg, 1 Stunde Fahrzeit von Aarhus)

  • Abendessen bei Brygger Bauers Grotter – fühlen Sie den Flügelschlag der Geschichte und genießen Sie dabei eine fantastische Mahlzeit in dem historischen Restaurant, das in einer der einzigartigen Grotten von Viborg liegt.
     
  • Übernachtung im Hotel oder Gasthof
Weiterlesen

Tag 3

  • Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Viborgs historischen und stimmungsvollen Gassen aus dem Mittelalter und erleben Sie die einmalige Atmosphäre. Besuchen Sie auch den historischen Dom von Viborg, wo die Wände und das Gewölbe mit farbenfrohen biblischen Geschichten ausgeschmückt sind.
     
  • Kaffeepause bei Søster Lagkage – einer Konditorei und Bäckerei, die perfekt für eine kleine Erholungspause ist.
     
  • Machen Sie einen Abstecher zur Weinhandlung Dahls Vinhandel im Stadtteil Latinerkvarter (Latinerhaven), die in einem der ältesten Kaufmannshöfe der Stadt eingerichtet ist.
      
  • Essen Sie in einem der Restaurants der Stadt oder bei Viborg Street Food zu Mittag.
     
  • Verbringen Sie den Nachmittag in der Natur. Die Gegend um Viborg ist bekannt für ihre historischen und abwechslungsreichen Naturerlebnisse und ganz besonders für den berühmten Ochsenweg Hærvejen. Unternehmen Sie einen Ausflug in die Hügel von Dollerup Bakker, erleben Sie die die weiten Heideflächen, oder machen Sie einen Spaziergang in den uralten Eichenwäldern und an den hübschen Seen der Region.
Weiterlesen