Aarhusregionen
Auf Mountainbike in Silkeborg

Wanderschuhe oder in die Pedale treten

Machen Sie eine Wanderung oder eine Fahrradtour auf dem alten Ochsenweg auch „Hærvejen“ genannt. Sie die abwechslungsreiche Landschaft und die idyllischen Ortschaften an der Himmelbjerg-Route im Gebiet Søhøjlandet oder auf dem Weg Træksti am Fluss Gudenå zwischen Randers und Silkeborg.

In Djursland können Sie von der Schlossruine Kalø über Mols Bjerge bis zur Fregatte Jylland in Ebeltoft wandern. Die Strecke, Mols Bjerge-stien, ist etwa 60 km lang und führt durch die faszinierende Eiszeitlandschaft des Nationalparks, und der Weg entspricht den internationalen Kriterien für Wanderwege.

Für Mountainbiker bieten die großen und hügeligen Waldgebiete der gesamten Region Aarhusküste einige der besten MTB-Strecken des Landes. In der Outdoor-Hauptstadt Silkeborg gibt es eine Vielzahl an Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, hier können besonders die Strecken in Vesterskoven erwähnt werden.

Aber nicht nur in und um Silkeborg finden Sie fantastische Routen, sondern auch bei Hald Ege in der Nähe von Viborg, wo eine Strecke durch das wunderschöne Gebiet Bækkelund führt. Auch im Waldgebiet Marselisborg Skoven finden Sie MTB-Strecken mit einer Länge von ca. 25 km.

Die Outdoor-Hauptstadt von Dänemark

Silkeborg

Hygge bei Remstrup Å bei Silkeborg

Silkeborg liegt mitten im größten Wald- und Seengebiet Dänemarks und wird auch Outdoor-Hauptstadt genannt. Die abwechslungsreiche Natur bildet den idealen Rahmen um einen aktiven Urlaub, aber auch die Stadt selbst ist einen Besuch wert. Silkeborg bietet ein reiches kulturelles Angebot, einen starken Fokus auf lokale Rohwaren, Mikrobrauereien und viele kleine, individuelle Geschäfte.

Unterwegs auf dem historischen Ochsenweg

Hærvejen bei Dollerup Bakker in Jütland

Finden Sie Ruhe in der Natur und genießen Sie das Leben im Freien auf dem Fahrrad oder zu Fuß, und erkunden Sie gleichzeitig die reiche Geschichte der Gegend aus zwei Weltkriegen sowie aus der Wikingerzeit – damals benutzten Kaufleute, Bauern, Könige und später auch Pilgerer den Ochsenweg, auf dänisch Hærvejen, um in die Welt hinaus zu reisen. Heute ist die 500 km lange Strecke sehr beliebt sowohl für Tagestouren als auch für längere Wanderungen.

Gasthöfe, Cafés und die hübsche Stadt Viborg

Molskroen på Djursland

Übernachten Sie im Zelt oder mieten Sie ein Zimmer in einem der traditionsreichen Gasthöfe der Gegend. Sie sollten sich auf keinen Fall die vielen interessanten Geschmackserlebnisse bei den Restaurants, Cafés und kleinen Hofläden entlang des Ochsenwegs entgehen lassen. In diesem Zusammenhang ist auch ein Ausflug nach Viborg zu empfehlen, eine wunderschöne historische Stadt mit allem, was man sich an Geschichte, Hygge, Shopping, Sport und Kultur wünschen kann.

Erfahren Sie mehr über Viborg und den Rest der historischen Region