Weiter zum Inhalt

Sehenswürdigkeiten mitten in der Natur

Foto: Roar Paaske

Mitten in der wunderschönen dänischen Natur der Aarhusküste finden Sie mehrere Sehenswürdigkeiten, die Sie vollkommen kostenlos besuchen können! Erklimmen Sie Himmelbjerget – einen der höchsten „Berge“ Dänemarks, umgeben von hübschen Seen im üppigen Seenhochland.

Die Wiederentdeckte Brücke lag ein Menschenalter lang verborgen und (fast) vergessen, ist aber heute eines der beliebtesten Urlaubsziele, das eine ganz besondere Geschichte birgt. Draußen vor der Großstadt Aarhus können Sie sich auf Die Endlose Brücke begeben – malerisch gelegen im Wasser nahe an Strand und Wald. Mitten in Aarhus finden Sie im Botanischen Garten mit den Treibhäusern eine fantastische Lunge in der Großstadt, in der Sie sich durch mehrere Klimazonen bewegen und die fantastischen Pflanzen erleben können.

Liste
Karte
Mønsted Kalkgruben
Foto: Mads Gregersen

Mønsted Kalkgruben

Mønsted Kalkgruber ist die größte Kalkgrube der Welt. Eine Erlebniswelt, die von Geologie, Fledermäusen und beeindruckender Handarbeit erzählt.

Die Endlose Brücke
Foto: Johan Gjøde. Foto: Aarhus i Billeder

Die Endlose Brücke

Stellen Sie sich eine Brücke vor, auf der Sie gehen und gehen und gehen und gehen – und das in der schönsten Umgebung. Um eine solche Brücke handelt es sich bei dem Kunstwerk Den Uendelige Bro ”Die En...

Weiterlesen
Die wiedergefundene Brücke (Den Genfundne Bro)
Foto: Sarah Green

Die wiedergefundene Brücke (Den Genfundne Bro)

In idyllischer Umgebung in der hügeligen Landschaft Bakkelandet in der Nähe von Horsens befindet sich eine einzigartige Touristenattraktion für die ganze Familie mit einer unglaublichen Geschichte. Di...

Weiterlesen
Hald Ruin
Foto: VisitViborg

Hald Ruin

Die Hald Ruine. Ruine eines Herrensitzes, der 1528 von Bishof Jören Friis gebaut wurde.

 

Weiterlesen
Himmelbjerget
Foto: Per Bille

Himmelbjerget

Der Himmelbjerget Obwohl sich die Spitze des Himmelbjerget 147 m über den Meeresspiegel erhebt, nennen die Geologen ihn einen 'falschen' Hügel.

Weiterlesen
Nationalpark Mols Bjerge
Foto: Susanne Meilgaard

Nationalpark Mols Bjerge

Hohe Gipfel, tiefe Toteislöcher und seltene Zauneidechsen – und vielleicht begegnen Sie einem Parkranger während Ihrer Erkundung des 180 km2 großen Nationalparks Mols Bjerge.

Weiterlesen
Grabdenkmal ”Høj Stene”
Foto: Rógvi N. Johansen

Grabdenkmal ”Høj Stene”

”Høj Stene” ist eines der größten nordeuropäischen Grabdenkmäler aus der Eisenzeit. Das Monument liegt unmittelbar am Fluss Gudenå mit dem Wanderweg ”Trækstien”, so dass man einen Besuch des Denkmals ...

Weiterlesen
Die Kalø Slotsruin (Schlossruine)
Foto: Sebastian Nils

Die Kalø Slotsruin (Schlossruine)

Die 1,5 km Strecke über den Damm bis zur Schlossruine Kalø ist gleichzeitig eine Reise in die gut 700 Jahre zurückliegende Vergangenheit. Die Burg wurde im Mittelalter erbaut und ist unglaublich gut e...

Weiterlesen
Træskohage Leuchtturm
Foto: Kampefoto

Træskohage Leuchtturm

Træskohage ist ein wunderschönes und leicht erkennbares Wahrzeichen – oder wenn Sie so wollen, ein Leuchtturm – für die Gegend rund um Stouby sowie das Vejlefjord Hotel an der Nordseite des Vejle Fjor...

Weiterlesen

:

Aarhusregionen © 2022
Deutsch