Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Stenhøj Strand

Am Fuße der steilen Hänge im Staksrode Wald am Vejle Fjord liegt dieser rustikale, dramatische Strand. Spazieren Sie am Strand zwischen den umgestürzten Bäumen, suchen Sie nach Fossilien oder baden Sie vom Badesteg aus.

Ostjütlands wildester Strand

Vergessen Sie feinen, weißen Sand, Eiskioske und Rettungsschwimmertürme. Der Stenhøj Strand bietet eine wilde, ungezähmte und herrliche Landschaft an Ostjütlands dramatischstem Küstenabschnitt.

Der Strand liegt am schönen Staksrode Wald, dessen hohe Abänge mit umgestürzten Bäumen, die wild durcheinander liegen, einen Besuch wert sind. Sie können auf dem öffentlichen Parkplatz im Wald, am Ende des Weges Staksrodevej, parken. Von hier aus ist es nicht weit zu den Hängen, von denen man einen tollen Blick auf den Fjord und das Meer hat. Entlang des Hangs schlängeln sich die vielen Treppen hinunter zum Strand.

Im Sommer gibt es einen kleinen Steg auf dem Strand, von dem aus man leicht im sauberen Wasser des Vejle Fjords baden oder schwimmen kann, aber darüber hinaus sollte man keine Einrichtungen erwarten.

Sie können auf dem etwa drei Kilometer langen Strand spazieren gehen, aber bitte bedenken Sie, dass Sie wahrscheinlich über umgestürzte Bäume klettern müssen. Der plastische Lehm der Hänge kann sich bei starkem Regen und Tauwetter so sehr mit Wasser vollsaugen, dass er plötzlich in Richtung Wasser abrutscht und große Bäume mitreißt. Da der Staksrode Wald ein unberührter Wald ist, dürfen Sie Bäume liegen bleiben – hier hat die Natur freie Hand. Die außergewöhnlichen Verhältnisse am Strand bieten auch ideale Voraussetzungen für die Suche nach Fossilen.

 

Kombinieren Sie mit einem Waldspaziergang

Ein Ausflug zum Stenhøj Strand geht unweigerlich mit einem Besuch des Stakrode Waldes einher, aber das ist definitiv keine schlechte Sache. Es ist ein wirklich schöner Wald mit guten Einrichtungen. Es gibt drei Routen, die durch den Wald führen, und die sich miteinander kombinieren lassen. Die gelbe Route von 2,4 Kilometern ist besonders schön und führt durch die Gebiete Store- og Lille Bjergfald, sowie die Burgruine Stagsvold.

Im Wald gibt es auch drei Naturcampingplätze – darunter eine Schutzhütte oben auf einem Hang mit einer fantastischen Aussicht.

 

Weitere Strände im Küstenland

Auf dieser Seite finden Sie Anregungen für weitere Strände und Badestellen an der Ostküste Jütlands in der Gegend um Juelsminde.

Lesen Sie auch unseren Reiseführer für Erlebnisse auf der Nordseite des Vejle Fjords.