Aarhusregionen
Saksild strand far og datter lege i vandkanten

Küstenland

Packen Sie Handtuch und Badesachen ein, und machen Sie sich auf zum Strand im Küstenland an der Dänischen Ostsee! Der warme weiße Sand zwischen den Zehen fühlt sich niemals kalt an. 

Das Küstenland bietet Ihnen all das, was Sie lieben

Die idyllischen kleinen Häfen, die kleinen Imbisse, das kühle Bier und die verschiedenen Eissorten verführen Sie dazu, sich einfach auszuruhen und den Tag verstreichen zu lassen.

Packen Sie die Badesachen ein, und machen Sie sich bereit, in die Wellen zu springen! Einige der familienfreundlichsten und gleichzeitig schönsten Strände finden Sie nämlich in Saksild und Juelsminde.

Und wenn Sie die Kleine (oder auch Große) Lust packt auf ein klassisches dänisches Softeis mit farbenfrohen Streuseln, ist es nie weit bis zur nächsten idyllischen Hafenstadt.

Besuchen Sie unbedingt auch die fantastischen Inseln der Ostküste. Die sonnige und fruchtbare Insel Samsø ist für ihren Gemüseanbau bekannt und wird auch „Dänemarks Gemüsegarten“ genannt. Auf der autofreien Insel Tunø kann man auf eine 8,3 km lange Schatzsuche für kleine Abenteurer gehen und erhält am Ende eine tolle Medaille.

Oder Sie folgen den Spuren der wilden Kaninchen auf der Insel Endelave, die außerdem jede Menge Erlebnisse und Aktivitätsangebote für jedes Alter bietet.

Diese Küsten und Strände warten auf sie

Küstenland ist einfach perfekt, wenn Sie davon träumen, Urlaub direkt an der schönen Küste in entspannender und ruhiger Umgebung zu machen. Hier finden Sie idyllische Küstenstädte, gute Badestrände, charmante Inseln und jede Menge gute Restaurants, Cafés und lokale Hofläden.

Bevor Sie weiterklicken